Virtual Development and Training Centre (VDTC) des Fraunhofer-Instituts Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF)

Das einzigartige Labor für virtuelle Simulationen ist Teil des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF und wurde im Jahr 2006 im Magdeburger Wissenschaftshafen errichtet. Nach aufwändiger Modernisierung wurde es im Mai 2018 wiedereröffnet.

Kern des VDTC ist der »Elbedome«, Europas größtes 3D-Mixed-Reality Labor für industrielle und Forschungsanwendungen. In ihm können virtuelle Inhalte auf einer 360-Grad-Panorama- und Boden-Projektionsfläche von über 400 Quadratmetern hochaufgelöst und – mit Hilfe zusätzlicher Augmented-Reality-Brillen - sogar holografisch dargestellt werden. In Gruppen von bis zu 20 Personen können Planer, Entwickler und Ingenieure gemeinsam in die virtuellen Designs von Fabriken, Anlagen oder ganzen Städten im Maßstab 1:1 eintauchen und in ihnen arbeiten.

Wissenschaftshafen
Magdeburg

de

en
Foto Quelle: Landeshauptstadt Magdeburg